Mittwoch, 30. April 2014

Glasflasche - Glasschneider

Wie kommen die Muscheln in die Flasche?
Habe heute endlich meinen Glasschneider ausprobiert. Für den ersten Versuch nicht sooooo schlecht
1
Mit einem Glasschneider eine Linie auf der Flasche schneiden
2 
Die geschnittene Linie erwärmen (z.B. über einer Kerze)
3
Mit kaltem Wasser abschrecken

Kommentare:

  1. Ich wusste nicht, dass es so einfach sein kann, Glas zu schneiden und guckte einigen Flaschen traurig hinterher auf ihrem Weg zum Altglascontainer. Ideen für die Flaschen hatte ich nämlich viele, aber ich wusste nicht, wie ich sie hätte umsetzten können. Jetzt steht auf meinem Wunschzettel ein Glasschneider.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich habe leider auch schon viele schöne Flaschen entsorgt. Ein Glasschneider kostet auch nicht wirklich viel. Das lohnt sich schon, einen zu haben :)

      Löschen